Aktuelles

Sicher in die Kurve - Fahrtraining der Verkehrswacht für Elly-Schülerinnen

Weiden. Die Verkehrswacht Weiden und das Elly-Heuss-Gymnasium intensivierten im laufenden Jahr ihre Zusammenarbeit. Nach der Aktion "Toter Winkel" – hier unterstützte die Fa. Mädl die Verkehrswacht bei ihrer Arbeit - für die Unterstufe bot die Verkehrswacht den Fahranfängerinnen der Schule ein Fahrfertigkeitstraining an.

Projektziel ist dabei die Verbesserung der Fahrfertigkeit durch praktische Übungen mit dem eigenen Wagen. Zum Programm gehören Brems- und Ausweichtraining, Kurvenfahren mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und weitere Verfeinerungen der Fahrtechnik mit dem Ziel größerer Sicherheit durch Erfahrung. Heinz Kumpf, Vorsitzender der Verkehrswacht, erläuterte dem Beauftragen für Sicherheit und Verkehrserziehung des Elly-Heuss-Gymnasiums, Oberstudienrat Ralph Conrad, dass eine begleitende TÜV-Studie belege, dass die Teilnehmer an diesem Programm zu einem Drittel weniger in Unfälle verwickelt sind als ihre Altersgenossen. Das Seminar fand auf dem Übungsplatz der Fahrschule Lang in Weiherhammer statt und brachte für die Teilnehmerinnen einen echten Zugewinn.

Auch 2016 werden die Aktionen unter dem Motto „Könner durch Er-fahrung“ für junge Fahranfänger fortgeführt.

Nähere Informationen beim Vorsitzenden Heinz Kumpf – Tel. 09602 – 4385.

platzzhalter

Unsere aktuelle Plakataktion

Aktuelle Plakataktion der Landesverkehrswacht

Logo KUVB  Logo Bayern mobil lvw-bayern    stmi    dvw-deutsche-verkehrswacht-logo

Ortsverkehrswacht Weiden i.d. Oberpfalz

Webmaster
An der Point 10
92706 Luhe-Wildenau

Tel.: 09607 / 1601
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

logo ovw weiden