Ältere Verkehrsteilnehmer

sicher unterwegs

Sie erinnern sich sicher noch daran, wie es damals war, als Sie den Führerschein gemacht haben. Mehr oder weniger starker Autoverkehr, eine überschaubare Anzahl von Verkehrszeichen. Der moderne Verkehr heutzutage ist jedoch für alle Verkehrsteilnehmer zur Herausforderung geworden. Die sichere Teilnahme am Straßenverkehr ist nur machbar, wenn man diese Herausforderungen möglichst gut besteht. Im zunehmenden Lebensalter wird dies immer schwieriger.

TEIL I: Der "moderne" Verkehrsraum

  • Wissensauffrischung mit Aktuellem aus dem Verkehrsrecht
  • sichere Verkehrsteilnahme unterschiedlicher Arten wie Pkw, Rad oder als Fußgänger
  • Individuelle Fragen

Fortführung:

Fit für den Straßenverkehr? Für die sichere Teilnahme braucht es mehr als über die Verkehrsregeln Bescheid zu wissen oder einen Führerschein zu besitzen. Als Fahrzeugführer und sogar als Fußgänger muss ich meine Grenzen kennen, die möglicherweise durch altersbedingte Veränderungen im Leistungsvermögen sowie gesundheitliche Einschränkungen entstehen können.

TEIL II: Der Mensch und seine Teilnahme im Straßenverkehr

  • mögliche Einflüsse auf die Leistungsfähigkeit und Gesundheit
  • Beeinträchtigungen der Verkehrstüchtigkeit
  • soziales Miteinander der verschiedenen Verkehrsteilnehmergruppen

 

Moderator: Josef Argauer, Polizeifachlehrer
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere aktuelle Plakataktion

Aktuelle Plakataktion der Landesverkehrswacht

Logo KUVB  Logo Bayern mobil lvw-bayern    stmi    dvw-deutsche-verkehrswacht-logo

Ortsverkehrswacht Weiden i.d. Oberpfalz

Webmaster
An der Point 10
92706 Luhe-Wildenau

Tel.: 09607 / 1601
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

logo ovw weiden